Abt. Fussball A-Jugend: SG Weisenbach – JFV Rastatt

Unsere Mannschaft zeigte von der ersten Minute, dass sie sich für die Pokalniederlage gegen Rastatt revanchieren wollte. Mit guten Angriffskombinationen stressten man den Gegner permanent. Zur Halbzeit stand es hoch verdient bereits 5:0. Nach der Pause haben wir den Schwung ein wenig verloren und die Partie war ausgeglichener. Nach einem Konter stellten wir kurz vor Schluss den 6:0 Endstand her. Nächstes Spiel in 14 Tagen bei der SG Kappelrodeck.